Kategorie: Domaine Sylvain Pataille: Minimale Intervention Weine aus Marsannay, Burgund

Sylvain Pataille: Burgunds Wein-Innovator

Weine aus Marsannay, Burgund: Sylvain Pataille - Burgunds Wein-Innovator

Weine aus Marsannay, Burgund: Sylvain Pataille ist nicht nur ein hochgeschätzter Winzer, sondern auch ein Pionier der modernen Weinherstellung in der Côte d’Or-Region.

Bekannt für seine innovativen Methoden, hat Pataille es geschafft, einige der wertvollsten Weine der Region zu produzieren. Seine Philosophie ist geprägt von einer Vorliebe für natürliche Prozesse: Er setzt auf natürliche Hefen, verzichtet auf Enzyme und begrenzt die maximalen Gärungstemperaturen auf etwa 32°C. Sein Ziel ist es, Weine mit Charakter und sichtbarem Fruchtgeschmack zu kreieren, wobei er bei passenden Jahrgängen auch gerne neues Eichenholz verwendet, um den Weinen eine reichhaltige Struktur und ein angenehmes Mundgefühl zu verleihen.

Weine aus Marsannay, Burgund: Nach einer umfassenden technischen Ausbildung begann Pataille mit der Herstellung eigener Weine.

Er startete in einem Familienweingut in Marsannay und arbeitete gleichzeitig als erfolgreicher Beratungsönologe. Dieser Hintergrund trug maßgeblich zu seinem Fachwissen und seinem einzigartigen Stil bei. Sein Weingut liegt in Marsannay-la-Côte, unweit von Dijon in der Unterregion Côte de Nuits in Burgund. Pataille konzentriert sich ausschließlich auf die Terroirs von Marsannay-la-Côte. Er begann mit lediglich einem Hektar Reben und hat sein Anwesen mittlerweile auf 10 Hektar ausgeweitet, auf denen er 12 Cuvées produziert. Besonders hervorzuheben sind dabei seine Pinot Noir und Aligoté Doré Sorten.

Weine aus Marsannay, Burgund: Die Weinberge werden ökologisch (seit 2008 Ecocert-zertifiziert) und biodynamisch bewirtschaftet.

Neben Pinot Noir, Pinot Beurrot, Chardonnay Blanc und Chardonnay Rose kultiviert Pataille auch die Sorte Aligoté Doré. Der Ausbau der Weine erfolgt teils in Edelstahltanks, teils in Fässern aus Fiberglas, bevor sie in Holzfässern gelagert werden. Pataille begann sein Vorhaben 1999 mit nur 1ha Reben, das bis 2002 auf 9ha anwuchs. Im Jahr 2004 erwarb er zusätzliche Räumlichkeiten in Chenôve, um die gestiegene Produktion zu bewältigen, nutzt aber auch weiterhin einen alten gewölbten Keller in Marsannay zur Fassreifung seiner Weine. Seine Weine sind hauptsächlich in Frankreich und den USA, besonders in Restaurants, sowie in wachsenden Märkten in Japan, Großbritannien und Belgien zu finden.

Weine aus Marsannay, Burgund: Neben seiner Arbeit im eigenen Weingut ist Sylvain Pataille auch maßgeblich an L'Aligotours beteiligt.

Durch diese Beteiligung unterstreicht er seine Leidenschaft für diese oft unterschätzte Rebsorte und trägt dazu bei, ihr ein neues Ansehen zu verleihen.

3 Produkte