Widerrufsrecht

Der Käufer ist berechtigt, binnen zwei Wochen nach erhalt der Ware oder der Rechnung den Kaufvertrag zu widerrufen. Dazu ist eine entsprechende schriftliche Erklärung an den Verkäufer zu senden. Alternativ kann die Ware kommentarlos zurückgesendet werden. Ein Wiederrufsrecht besteht nicht, soweit der Käufer in Ausübung seiner gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit gehandelt hat.
Wird das Widerrufsrecht ausgeübt, ist der Käufer zur Rücksendung der Ware verpflichtet, sofern es sich um paketversandfähiger Ware handelt.

Die Rücksendung hat zu erfolgen an:
Assaggi Weinhandel
Donald Pennet
Unter den Felsen 9
76332 Bad Herrenalb

Nach Rücksendung der Ware in Vertragsgemäßem Zustand wird der Kaufpreis zurückerstattet. Kann der Käufer die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht bzw. nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er insoweit Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung ausschließlich durch deren Prüfung - wie sie bspw. im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - verursacht ist. Ferner kann der Käufer die Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Sache nicht wie sien Eigentum in gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt.

 

 

Zuletzt angesehen