Zu Produktinformationen springen
1 von 1

2020 Egly-Ouriet Coteaux Champenois Ambonnay Rouge 'Cuvee des Grands Cotes' Vieilles Vignes

2020 Egly-Ouriet Coteaux Champenois Ambonnay Rouge 'Cuvee des Grands Cotes' Vieilles Vignes

Normaler Preis €175,00 EUR
Normaler Preis €200,00 EUR Verkaufspreis €175,00 EUR
Stückpreis €233,33  pro  l
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet


 
Weinübersetzung

Coteaux Champenois Ambonnay Rouge Cuvée des Grands Côtés Vieilles Vignes 2020

Eine detaillierte Betrachtung des Weins und des Winzers

Diese Abfüllung ist verlässlich die "burgundischste" aller noch immer in der Champagne produzierten Weine, und die Coteaux Champenois Ambonnay Rouge Cuvée des Grands Côtés Vieilles Vignes 2020 macht da sicher keine Ausnahme, mit Aromen von dunklen Beeren vermischt mit Gewürzen, Rosenblättern und gerösteter Eiche. Mittel- bis vollmundig, tief und schmackhaft, mit einem geschichteten Kern von Früchten, umrahmt von reichen, pudrigen Tanninen, steht er gerade am Anfang eines langen Lebens.

Weit davon entfernt, sich auf den beträchtlichen und verdienten Lorbeeren auszuruhen, die er in einer 30-jährigen Karriere gesammelt hat, hat Francis Egly weiterhin verfeinert und verbessert. Die Innovationen des letzten Jahrzehnts umfassen kühlpflichtige Presspfannen, um den Most in immer wärmeren Jahrgängen sofort zu kühlen, eine peristaltische Pumpe, um seine Weine noch schonender zu behandeln, und einen erneut erweiterten Keller, der ihm den Raum gibt, noch präziser zu arbeiten. Wie auch seine Arbeit in den Weinbergen, so ist die Investition in das Weingut unaufhörlich. Von fast nichts ausgehend, als er in den 1980er Jahren begann, besitzt Egly heute etwa 700.000 Flaschen an Reserve-Weinen und zur Reifung auf Lattes - das entspricht dem Siebenfachen seiner jährlichen Produktion. Wie die Leser wissen, erntet Egly reife Trauben und vergärt die meisten seiner Weine im Fass - etwa 10% bis 15% davon werden jedes Jahr erneuert, und alle stammen aus der Küferei seines Freundes, Dominique Laurent - bevor er sie einer langen Reifung auf Lattes unterzieht, üblicherweise mit weniger als drei Gramm Dosage pro Liter in diesen Tagen. Aber der Teufel steckt im Detail; kein Winzer in der Champagne ist präziser oder gewissenhafter, von Weinberg bis Keller. Diese neuesten Veröffentlichungen werden erneut wärmstens empfohlen. 94 Punkte

Reviewed by:
William Kelley The wine advocate
Drink Date:
2025 - 2043


Published: Dec 14, 2023

Alk 10- 13%

Enthält Sulfite

Vollständige Details anzeigen