Domaine des Ardoisières: Die Wiederbelebung eines historischen Weinbergs

Geschichte und Philosophie: Domaine des Ardoisières, gegründet Ende der 1990er Jahre, hat sich in relativ kurzer Zeit einen Namen als einer der führenden Produzenten im Savoy gemacht. Die Weinkultur in dieser Region reicht bis in die römische Zeit zurück. In den 1990er Jahren starteten Denis Perroux, Bürgermeister von Cevins, und Michel Grisard, ein Pionier der Biodynamik in Savoy, das Projekt, den verlassenen Weinberg Coteau de Cevins wiederzubeleben. Dieser historische Hang war einst für seine hochwertigen Weine bekannt und wurde sorgfältig mit autochthonen Rebsorten wie Persan und Mondeuse Noire für Rotweine sowie Altesse, Roussanne, Mondeuse Blanche, Malvoisie und Jacquère für Weißweine wiederbepflanzt.

Biodynamik und Weinbau: Michel Grisard war bereits in den späten 80er Jahren auf die biodynamische Landwirtschaft gestoßen und hatte sein eigenes Weingut 1994 auf biodynamischen Anbau umgestellt. Diese Philosophie wurde auch im Domaine des Ardoisières fortgeführt. Seit 2005 ist Brice Omont als Winzer und Direktor des Weinguts tätig und setzt die Arbeit Grisards fort, wobei ein Fokus auf biodynamischen Anbaumethoden und der Erhaltung der Biodiversität liegt.

Weinberge und Terroir: Die Weinberge von Domaine des Ardoisières sind bekannt für ihre steilen Hänge mit einer Neigung von bis zu 60%, was eine manuelle Bearbeitung erforderlich macht. Die Böden sind eine Mischung aus altem Mica-Schiefer, Lehm und Sand. Die Weinberge sind aufgrund ihrer Hanglage und der Bodenbeschaffenheit einzigartig und tragen zur charakteristischen Mineralität und Reinheit der Weine bei.

Die Weine: Domaine des Ardoisières ist bekannt für seine einzigartigen und individuellen Weine, die sich durch außergewöhnliche Frische, Säure und reife, detaillierte Frucht auszeichnen. Die Weine reifen langsam und bieten ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie gelten als echte Alternative zu Burgunderweinen, insbesondere für Liebhaber von Weinen mit Spannung und niedrigerem Alkoholgehalt.

Kultstatus und Innovation: Domaine des Ardoisières hat einen Kultstatus in Frankreich und im Ausland erlangt. Die Weine sind bekannt für ihre Frische und Mineralität, was sie zu einer erstklassigen Wahl für Liebhaber von alpinen Weinen macht. Die Weine wie "Silice", "Argile Blanc" und "Argile Rouge" zeugen von der innovativen und naturnahen Herangehensweise des Weinguts.

Fazit: Domaine des Ardoisières repräsentiert den Geist des Savoys durch die Wiederbelebung historischer Weinberge und die Anwendung biodynamischer Prinzipien, die die Einzigartigkeit und Qualität ihrer Weine hervorheben.

 

Geschichte und Philosophie : Domaine des Ardoisières, gegründet Ende der 1990er Jahre, hat sich in relativ kurzer Zeit einen Namen als einer der führenden Produzenten im Savoy gemacht. Die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Domaine des Ardoisières: Die Wiederbelebung eines historischen Weinbergs

Geschichte und Philosophie: Domaine des Ardoisières, gegründet Ende der 1990er Jahre, hat sich in relativ kurzer Zeit einen Namen als einer der führenden Produzenten im Savoy gemacht. Die Weinkultur in dieser Region reicht bis in die römische Zeit zurück. In den 1990er Jahren starteten Denis Perroux, Bürgermeister von Cevins, und Michel Grisard, ein Pionier der Biodynamik in Savoy, das Projekt, den verlassenen Weinberg Coteau de Cevins wiederzubeleben. Dieser historische Hang war einst für seine hochwertigen Weine bekannt und wurde sorgfältig mit autochthonen Rebsorten wie Persan und Mondeuse Noire für Rotweine sowie Altesse, Roussanne, Mondeuse Blanche, Malvoisie und Jacquère für Weißweine wiederbepflanzt.

Biodynamik und Weinbau: Michel Grisard war bereits in den späten 80er Jahren auf die biodynamische Landwirtschaft gestoßen und hatte sein eigenes Weingut 1994 auf biodynamischen Anbau umgestellt. Diese Philosophie wurde auch im Domaine des Ardoisières fortgeführt. Seit 2005 ist Brice Omont als Winzer und Direktor des Weinguts tätig und setzt die Arbeit Grisards fort, wobei ein Fokus auf biodynamischen Anbaumethoden und der Erhaltung der Biodiversität liegt.

Weinberge und Terroir: Die Weinberge von Domaine des Ardoisières sind bekannt für ihre steilen Hänge mit einer Neigung von bis zu 60%, was eine manuelle Bearbeitung erforderlich macht. Die Böden sind eine Mischung aus altem Mica-Schiefer, Lehm und Sand. Die Weinberge sind aufgrund ihrer Hanglage und der Bodenbeschaffenheit einzigartig und tragen zur charakteristischen Mineralität und Reinheit der Weine bei.

Die Weine: Domaine des Ardoisières ist bekannt für seine einzigartigen und individuellen Weine, die sich durch außergewöhnliche Frische, Säure und reife, detaillierte Frucht auszeichnen. Die Weine reifen langsam und bieten ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie gelten als echte Alternative zu Burgunderweinen, insbesondere für Liebhaber von Weinen mit Spannung und niedrigerem Alkoholgehalt.

Kultstatus und Innovation: Domaine des Ardoisières hat einen Kultstatus in Frankreich und im Ausland erlangt. Die Weine sind bekannt für ihre Frische und Mineralität, was sie zu einer erstklassigen Wahl für Liebhaber von alpinen Weinen macht. Die Weine wie "Silice", "Argile Blanc" und "Argile Rouge" zeugen von der innovativen und naturnahen Herangehensweise des Weinguts.

Fazit: Domaine des Ardoisières repräsentiert den Geist des Savoys durch die Wiederbelebung historischer Weinberge und die Anwendung biodynamischer Prinzipien, die die Einzigartigkeit und Qualität ihrer Weine hervorheben.

 

Topseller
TIPP!
Domaine des Ardoisieres Cuvee Argile Blanc 2022 Domaine des Ardoisieres Cuvee Argile Blanc 2022
Inhalt 0.75 Liter (33,33 € * / 1 Liter)
25,00 € *
TIPP!
Domaine des Ardoisieres Cuvee Silice Blanc 2021 Domaine des Ardoisieres Cuvee Silice Blanc 2021
Inhalt 0.75 Liter (22,00 € * / 1 Liter)
16,50 € *
Domaine des Ardoisieres Argile Rouge 2022 Domaine des Ardoisieres Argile Rouge 2022
Inhalt 0.75 Liter (39,93 € * / 1 Liter)
29,95 € *
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Domaine des Ardoisieres Argile Rouge 2022 Domaine des Ardoisieres Argile Rouge 2022
Verkostungsnotiz zum Domaine des Ardoisières Argile Rouge: Herkunft und Terroir: Dieser einzigartige Wein stammt aus der Savoie-Region in Frankreich und präsentiert eindrucksvoll das charakteristische Terroir dieser Gegend. Er ist eine...
Inhalt 0.75 Liter (39,93 € * / 1 Liter)
29,95 € *
TIPP!
Domaine des Ardoisieres Cuvee Silice Blanc 2021 Domaine des Ardoisieres Cuvee Silice Blanc 2021
Der Domaine des Ardoisières Cuvée Silice Blanc 2021 ist ein Meisterwerk biodynamischer Weinbaukunst aus der Savoie-Region. Dieser reine Jacquère-Weißwein, gewachsen auf steilen, ertragsschwachen Weinbergen, spiegelt das einzigartige...
Inhalt 0.75 Liter (22,00 € * / 1 Liter)
16,50 € *
TIPP!
Domaine des Ardoisieres Cuvee Argile Blanc 2022 Domaine des Ardoisieres Cuvee Argile Blanc 2022
Dieser Wein entstammt einer beeindruckenden alpinen Weinbaukultur, geprägt durch die intensiven Anforderungen der Terrassenbewirtschaftung und biodynamischer Methoden. Die Erträge sind aufgrund der dichten Bepflanzung gering. Die Cuvée...
Inhalt 0.75 Liter (33,33 € * / 1 Liter)
25,00 € *
Zuletzt angesehen