Die Eleganz des Rhône-Tals: Clos Bellane Weingut

Clos Bellane ist ein Weingut, das im Einklang mit der Natur Weine von außergewöhnlicher Eleganz und Ausgewogenheit im Rhône-Tal, Frankreich, herstellt. Im Jahr 2010 von dem talentierten Winzer Stéphane Vedeau erworben, liegt das Weingut an der nördlichsten Spitze des Rhône-Tals auf einer Höhe von 410 Metern. Diese besondere Lage führt zu einem Mikroklima, das elegante Weine mit einer Frische hervorbringt, die nicht typisch für die südliche Rhône sind.

Auf 48 Hektar, inmitten von trüffelreichen Wäldern und umschwärmt von über 120 Bienenstöcken, gedeihen Rebsorten wie Grenache, Syrah, Mourvèdre, Viognier, Marsanne und Roussanne auf kalkhaltigem Kalksteinboden. Dieser verleiht den Weinen eine ausgeprägte mineralische Note. Die Weinkeller sind halbunterirdisch angelegt, was eine sorgfältige Verfeinerung der Weine ermöglicht.

Das Weingut respektiert die Integrität der Trauben und verwendet ein schonendes Verfahren, bei dem die Schwerkraft zum Einsatz kommt, um die Trauben nicht zu beschädigen. Moderne und leistungsfähige Ausrüstung wie thermoregulierte Edelstahltanks und pneumatische Pressen unterstützen den Prozess. Die Reifung der Weine wird je nach Jahrgang in Fässern, Fudern oder Betontanks vorgenommen.

Zu den hervorstechenden Weinen gehört der "Les Echalas" Côtes du Rhône Villages Blanc, ein Roussanne, der mit seinem Aromenspektrum von Honig, Bienenwachs, Quitten, kandierten Zitrusfrüchten und weißem Trüffel begeistert. Weitere bemerkenswerte Weine sind "Marsanne Résurrection" und "Lusis Condri" aus Viognier-Trauben, jeder mit seinem eigenen Profil und Komplexität.

Der "Altitude" Côtes du Rhône Grenache zeichnet sich durch seine hellrosa Farbe und ein lebendiges Mundgefühl mit Noten von wilden Beeren und Pfirsich aus, passend zu frischem Fisch oder leicht fettigem weißen Fleisch. Zudem produziert das Weingut einen speziellen Châteauneuf-du-Pape aus einem Parzellenbereich reich an Urgon-Kalksteinen, der die Reinheit der Frucht und die Komplexität des Terroirs hervorhebt.

Clos Bellane steht für die moderne Verkörperung der französischen Weinbautradition, immer bestrebt, Weine zu erzeugen, die eine seltene Balance aus struktureller Frische und komplexer Mineralität aufweisen und somit Ausdruckskraft und Erfrischung vereinen

Clos Bellane ist ein Weingut, das im Einklang mit der Natur Weine von außergewöhnlicher Eleganz und Ausgewogenheit im Rhône-Tal, Frankreich, herstellt. Im Jahr 2010 von dem talentierten Winzer... mehr erfahren »
Fenster schließen
Die Eleganz des Rhône-Tals: Clos Bellane Weingut

Clos Bellane ist ein Weingut, das im Einklang mit der Natur Weine von außergewöhnlicher Eleganz und Ausgewogenheit im Rhône-Tal, Frankreich, herstellt. Im Jahr 2010 von dem talentierten Winzer Stéphane Vedeau erworben, liegt das Weingut an der nördlichsten Spitze des Rhône-Tals auf einer Höhe von 410 Metern. Diese besondere Lage führt zu einem Mikroklima, das elegante Weine mit einer Frische hervorbringt, die nicht typisch für die südliche Rhône sind.

Auf 48 Hektar, inmitten von trüffelreichen Wäldern und umschwärmt von über 120 Bienenstöcken, gedeihen Rebsorten wie Grenache, Syrah, Mourvèdre, Viognier, Marsanne und Roussanne auf kalkhaltigem Kalksteinboden. Dieser verleiht den Weinen eine ausgeprägte mineralische Note. Die Weinkeller sind halbunterirdisch angelegt, was eine sorgfältige Verfeinerung der Weine ermöglicht.

Das Weingut respektiert die Integrität der Trauben und verwendet ein schonendes Verfahren, bei dem die Schwerkraft zum Einsatz kommt, um die Trauben nicht zu beschädigen. Moderne und leistungsfähige Ausrüstung wie thermoregulierte Edelstahltanks und pneumatische Pressen unterstützen den Prozess. Die Reifung der Weine wird je nach Jahrgang in Fässern, Fudern oder Betontanks vorgenommen.

Zu den hervorstechenden Weinen gehört der "Les Echalas" Côtes du Rhône Villages Blanc, ein Roussanne, der mit seinem Aromenspektrum von Honig, Bienenwachs, Quitten, kandierten Zitrusfrüchten und weißem Trüffel begeistert. Weitere bemerkenswerte Weine sind "Marsanne Résurrection" und "Lusis Condri" aus Viognier-Trauben, jeder mit seinem eigenen Profil und Komplexität.

Der "Altitude" Côtes du Rhône Grenache zeichnet sich durch seine hellrosa Farbe und ein lebendiges Mundgefühl mit Noten von wilden Beeren und Pfirsich aus, passend zu frischem Fisch oder leicht fettigem weißen Fleisch. Zudem produziert das Weingut einen speziellen Châteauneuf-du-Pape aus einem Parzellenbereich reich an Urgon-Kalksteinen, der die Reinheit der Frucht und die Komplexität des Terroirs hervorhebt.

Clos Bellane steht für die moderne Verkörperung der französischen Weinbautradition, immer bestrebt, Weine zu erzeugen, die eine seltene Balance aus struktureller Frische und komplexer Mineralität aufweisen und somit Ausdruckskraft und Erfrischung vereinen

Topseller
TIPP!
2018 Clos Bellane Cotes du Rhone Villages Valreas 'Les Echalas' Blanc 2018 Clos Bellane Cotes du Rhone Villages...
Inhalt 0.75 Liter (46,67 € * / 1 Liter)
35,00 € *
Filter schließen
 
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
2018 Clos Bellane Cotes du Rhone Villages Valreas 'Les Echalas' Blanc 2018 Clos Bellane Cotes du Rhone Villages...
Verkostungsnotiz für Clos Bellane "Les Echalas" 2018: Produktion : Limitiert auf 5.000 Flaschen, ein Zeichen für einen sorgfältigen und fokussierten Vinifikationsprozess. Profil : Dieser Wein präsentiert ein harmonisches Zusammenspiel...
Inhalt 0.75 Liter (46,67 € * / 1 Liter)
35,00 € *
Zuletzt angesehen