Die Philosophie und Praxis der Marcel Deiss Kellerei: Ein Pionier in Complantation

Das in Bergheim, Elsass, gelegene Weingut Marcel Deiss ist ein Vorreiter in der biodynamischen Weinbaukultur und erstreckt sich über 32 Hektar. Gegründet im Jahr 1947, wird das Gut heute von Mathieu Deiss und seinem Vater Jean-Michel geleitet. Das Gut ist ein Verfechter von Qualität über Quantität und konzentriert sich auf Terroir-Weine.

Das Weingut Marcel Deiss setzt sich für die altbewährte elsässische Tradition der Complantation ein, um den wahren Ausdruck jedes Terroirs zu erreichen. Es umfasst sowohl Premier-Cru- als auch Grand-Cru-Weinberge. Das Gut argumentiert, dass die Stärke eines Weines mehr in seinem Terroir als in der verwendeten Rebsorte liegt.

Seit über 40 Jahren ist Marcel Deiss eine abweichende Stimme in der Weinindustrie und priorisiert die Bedeutung des 'Lieu' oder Terroirs gegenüber der Rebsorte. Sie betrachten Wein als ein multifaktorielles und sich ständig weiterentwickelndes Konzept, das nicht nur von geografischen Faktoren, sondern auch von den Praktiken und Bestrebungen des Winzers abhängt.

Das Weingut beherbergt einen Weinberg, der sich über die Gemeinden Rorschwihr, Bergheim, Ribeauvillé, Zellenberg, Riquewihr und Sigolsheim erstreckt. Dieser Weinberg ist bemerkenswert für seine Komplexität und Vielfalt und bietet fünf berühmte Grands Crus sowie eine Reihe von Premiers Crus, jeder mit einer einzigartigen Persönlichkeit. Das Terroir hier ist so fragmentiert, dass es eine reiche Vielfalt an Mikroklimata bietet, die das Wachstum der Rebe und damit den produzierten Wein stark beeinflussen.

Das Klima des elsässischen Weinbergs wird stark von kontinentalen Faktoren beeinflusst. Die Jahreszeiten sind extrem: strenge Winter werden von gemäßigten Frühlingen gefolgt und heiße Sommer können durch plötzliche Gewitter unterbrochen werden. Das abwechslungsreiche Klima gewährleistet eine späte Ernte und bietet eine ideale Umgebung für die Edelfäule, einen entscheidenden Faktor für bestimmte Weintypen.

Marcel Deiss widersetzt sich den modernen agronomischen Prinzipien, die sich auf hohe Erträge und geklonte Sorten konzentrieren. Stattdessen vertritt es eine Philosophie, die sich zu niedrigeren Erträgen und älteren Reben neigt. Sie kritisieren den Fokus auf Rebsorten und aromatische Begriffe und argumentieren, dass diese Sprache wesentliche Aspekte wie die Struktur und Komplexität des Weines vernachlässigt, die ihrer Meinung nach die eigentliche 'vitale Energie' eines Weines bieten.

Abschließend ist Marcel Deiss nicht nur ein Weingut; es ist eine Philosophie, eine Reise und ein Engagement zur Aufrechterhaltung der Komplexität und Menschlichkeit, die die Zivilisation ausmachen. Das Gut bemüht sich, Weine zu produzieren, die nicht nur Schlucke, sondern Erfahrungen sind und zielt darauf ab, dass jede Verkostung ein Moment des Energieaustauschs ist, der einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

 

Das in Bergheim, Elsass, gelegene Weingut Marcel Deiss ist ein Vorreiter in der biodynamischen Weinbaukultur und erstreckt sich über 32 Hektar. Gegründet im Jahr 1947, wird das Gut heute von... mehr erfahren »
Fenster schließen
Die Philosophie und Praxis der Marcel Deiss Kellerei: Ein Pionier in Complantation

Das in Bergheim, Elsass, gelegene Weingut Marcel Deiss ist ein Vorreiter in der biodynamischen Weinbaukultur und erstreckt sich über 32 Hektar. Gegründet im Jahr 1947, wird das Gut heute von Mathieu Deiss und seinem Vater Jean-Michel geleitet. Das Gut ist ein Verfechter von Qualität über Quantität und konzentriert sich auf Terroir-Weine.

Das Weingut Marcel Deiss setzt sich für die altbewährte elsässische Tradition der Complantation ein, um den wahren Ausdruck jedes Terroirs zu erreichen. Es umfasst sowohl Premier-Cru- als auch Grand-Cru-Weinberge. Das Gut argumentiert, dass die Stärke eines Weines mehr in seinem Terroir als in der verwendeten Rebsorte liegt.

Seit über 40 Jahren ist Marcel Deiss eine abweichende Stimme in der Weinindustrie und priorisiert die Bedeutung des 'Lieu' oder Terroirs gegenüber der Rebsorte. Sie betrachten Wein als ein multifaktorielles und sich ständig weiterentwickelndes Konzept, das nicht nur von geografischen Faktoren, sondern auch von den Praktiken und Bestrebungen des Winzers abhängt.

Das Weingut beherbergt einen Weinberg, der sich über die Gemeinden Rorschwihr, Bergheim, Ribeauvillé, Zellenberg, Riquewihr und Sigolsheim erstreckt. Dieser Weinberg ist bemerkenswert für seine Komplexität und Vielfalt und bietet fünf berühmte Grands Crus sowie eine Reihe von Premiers Crus, jeder mit einer einzigartigen Persönlichkeit. Das Terroir hier ist so fragmentiert, dass es eine reiche Vielfalt an Mikroklimata bietet, die das Wachstum der Rebe und damit den produzierten Wein stark beeinflussen.

Das Klima des elsässischen Weinbergs wird stark von kontinentalen Faktoren beeinflusst. Die Jahreszeiten sind extrem: strenge Winter werden von gemäßigten Frühlingen gefolgt und heiße Sommer können durch plötzliche Gewitter unterbrochen werden. Das abwechslungsreiche Klima gewährleistet eine späte Ernte und bietet eine ideale Umgebung für die Edelfäule, einen entscheidenden Faktor für bestimmte Weintypen.

Marcel Deiss widersetzt sich den modernen agronomischen Prinzipien, die sich auf hohe Erträge und geklonte Sorten konzentrieren. Stattdessen vertritt es eine Philosophie, die sich zu niedrigeren Erträgen und älteren Reben neigt. Sie kritisieren den Fokus auf Rebsorten und aromatische Begriffe und argumentieren, dass diese Sprache wesentliche Aspekte wie die Struktur und Komplexität des Weines vernachlässigt, die ihrer Meinung nach die eigentliche 'vitale Energie' eines Weines bieten.

Abschließend ist Marcel Deiss nicht nur ein Weingut; es ist eine Philosophie, eine Reise und ein Engagement zur Aufrechterhaltung der Komplexität und Menschlichkeit, die die Zivilisation ausmachen. Das Gut bemüht sich, Weine zu produzieren, die nicht nur Schlucke, sondern Erfahrungen sind und zielt darauf ab, dass jede Verkostung ein Moment des Energieaustauschs ist, der einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

 

Topseller
TIPP!
Marcel Deiss Alsace Complantation 2020 Marcel Deiss Alsace Complantation 2020
Inhalt 0.75 Liter (29,27 € * / 1 Liter)
21,95 € *
TIPP!
Domaine Marcel Deiss 'Spring' 2018 Domaine Marcel Deiss 'Spring' 2018
Inhalt 0.75 Liter (25,07 € * / 1 Liter)
18,80 € *
TIPP!
Domaine Marcel Deiss Engelgarten 2020 Domaine Marcel Deiss Engelgarten 2020
Inhalt 0.75 Liter (45,27 € * / 1 Liter)
33,95 € *
TIPP!
Domaine Marcel Deiss : Burlenberg 2018 Domaine Marcel Deiss : Burlenberg 2018
Inhalt 0.75 Liter (70,60 € * / 1 Liter)
52,95 € *
TIPP!
Domaine Marcel Deiss Altenberg de Bergheim 2017 Domaine Marcel Deiss Altenberg de Bergheim 2017
Inhalt 0.75 Liter (106,53 € * / 1 Liter)
79,90 € *
TIPP!
Marcel Deiss Alsace Complantation 2021 Marcel Deiss Alsace Complantation 2021
Inhalt 0.75 Liter (31,33 € * / 1 Liter)
23,50 € *
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Domaine Marcel Deiss Altenberg de Bergheim 2017 Domaine Marcel Deiss Altenberg de Bergheim 2017
The dark-golden colored 2017 Grand Cru Altenberg exhibits an enormously rich and complex, spicy bouquet of dried and stewed apricots combined with the purity and precision of the terroir as well as some caramel notes. On the palate, this...
Inhalt 0.75 Liter (106,53 € * / 1 Liter)
79,90 € *
TIPP!
Domaine Marcel Deiss Engelgarten 2020 Domaine Marcel Deiss Engelgarten 2020
Der Engelgarten 2020 von Marcel Deiss ist ein wahrhaft unverwechselbarer Wein aus Riesling, Muscat, Pinot Blanc, Pinot Gris und Pinot Noir, direkt aus dem Herzen Bergheims. Ausdrucksstark und harmonisch, besticht er mit einem komplexen...
Inhalt 0.75 Liter (45,27 € * / 1 Liter)
33,95 € *
TIPP!
Domaine Marcel Deiss 'Spring' 2018 Domaine Marcel Deiss 'Spring' 2018
alk 10-15% enthält Sulfite
Inhalt 0.75 Liter (25,07 € * / 1 Liter)
18,80 € *
TIPP!
Marcel Deiss Alsace Complantation 2020 Marcel Deiss Alsace Complantation 2020
Die Complantation ist eine Feldmischung aus den 13 Rebsorten, die im Elsass angebaut werden. Ein rätselhafter Wein. Um zu verstehen, was Komplexität in einem Wein bedeutet, musst du diesen Wein unbedingt probieren. Am Anfang dominieren...
Inhalt 0.75 Liter (29,27 € * / 1 Liter)
21,95 € *
TIPP!
Domaine Marcel Deiss : Burlenberg 2018 Domaine Marcel Deiss : Burlenberg 2018
Ein großartiger Rotwein, wild und vollmundig. Sein vulkanisches und feuriges Temperament verleiht ihm eine herausragende Alterungsfähigkeit. Konstruiert, ausgewogen und ausdrucksstark. Der Charakter von Burlenberg entstammt fast...
Inhalt 0.75 Liter (70,60 € * / 1 Liter)
52,95 € *
TIPP!
Marcel Deiss Alsace Complantation 2021 Marcel Deiss Alsace Complantation 2021
Die Complantation ist eine Feldmischung aus den 13 Rebsorten, die im Elsass angebaut werden. Ein rätselhafter Wein. Um zu verstehen, was Komplexität in einem Wein bedeutet, musst du diesen Wein unbedingt probieren. Am Anfang dominieren...
Inhalt 0.75 Liter (31,33 € * / 1 Liter)
23,50 € *
Zuletzt angesehen