Elise Bougy: Die Kraft und Energie der Natur in ihren Weinen

Elise Bougy ist eine leidenschaftliche Winzerin und Unternehmerin, die 2016 das Weingut ihrer Familie übernahm. Das Weingut befindet sich im kleinen Premier Cru Dorf Les Mesneux in der Petite Montagne de Reims. Ihre Liebe zum Wein, die sie von ihrer verstorbenen Mutter Maryse geerbt hat, und ihr Interesse an Unternehmertum führten dazu, dass sie 2014 ihre eigene Agentur, "Les Bouchons d’Elise", gründete. Durch diese Agentur verkauft sie Weine und Spirituosen und bietet Beratungsdienstleistungen an. Elises Philosophie ist es, Menschen und Wein zu verbinden und die Leidenschaft für die Weine von Künstlern und Emotionen unter Wahrung der Umweltwerte zu fördern.

Elise ist die Hüterin von 3 Hektar Pinot Noir, Meunier und Chardonnay Reben in Les Mesneux und Le Mesnil-sur-Oger in der Côte des Blancs. Sie begann 2018 mit der Anwendung von biologischen und biodynamischen Anbaumethoden, und alle Weinberge sind seit 2019 in Umstellung. Ihre Methodik ist einfach: "Wenn ich mein Leben so sehr liebe, sind meine Weinberge zu 100% lebendig. Ohne Störungen, ohne Eingriff in die Säfte ... Ich lasse es gehen". Alle ihre Cuvées durchlaufen spontane Gärungen und Reifung in Edelstahl- und Eichenfässern, ohne Zusatz von Schwefel und ohne Schönung oder Filtration.

Im Jahr 2021 gewann Elise den Prix des Artisanes in der Kategorie Food & Wine, einen von ELLE und der LVMH Group organisierten Preis, der das außergewöhnliche Savoir-faire von talentierten weiblichen Handwerkerinnen in Handwerksberufen anerkennt. Im September 2022 wurde sie für den Winzer des Jahres in den Les Trophées Champenois Awards nominiert. Ihre Cuvées sind nun auf den renommierten Weinkarten von Michelin-Sterne-Restaurants in Champagne vertreten.

Elises Weine werden als kraftvoll, natürlich und voller Energie beschrieben. Sie ist bekannt für ihre Suche nach einzigartigen Trauben und unerwarteten Mischungen. Ihre Weine werden aus 100% lebendigen Weinbergen hergestellt, ohne Störungen und ohne Eingriff in die Säfte. Sie durchlaufen eine Reifung in Eiche und Gärung mit einheimischen Hefen. Ihr bekanntester Wein ist der "Chetillon de Haut", ein wandelbarer Champagner aus 100% Chardonnay, der im Laufe eines Abends zur Entfaltung kommt. Sie produziert auch einen Premier Cru Blanc de Noirs "Le Mont Chainqueux", der einzigartig ist, da er von einem einzigen Grundstück stammt und natürlich ist

Elise Bougy ist eine leidenschaftliche Winzerin und Unternehmerin, die 2016 das Weingut ihrer Familie übernahm. Das Weingut befindet sich im kleinen Premier Cru Dorf Les Mesneux in der Petite... mehr erfahren »
Fenster schließen
Elise Bougy: Die Kraft und Energie der Natur in ihren Weinen

Elise Bougy ist eine leidenschaftliche Winzerin und Unternehmerin, die 2016 das Weingut ihrer Familie übernahm. Das Weingut befindet sich im kleinen Premier Cru Dorf Les Mesneux in der Petite Montagne de Reims. Ihre Liebe zum Wein, die sie von ihrer verstorbenen Mutter Maryse geerbt hat, und ihr Interesse an Unternehmertum führten dazu, dass sie 2014 ihre eigene Agentur, "Les Bouchons d’Elise", gründete. Durch diese Agentur verkauft sie Weine und Spirituosen und bietet Beratungsdienstleistungen an. Elises Philosophie ist es, Menschen und Wein zu verbinden und die Leidenschaft für die Weine von Künstlern und Emotionen unter Wahrung der Umweltwerte zu fördern.

Elise ist die Hüterin von 3 Hektar Pinot Noir, Meunier und Chardonnay Reben in Les Mesneux und Le Mesnil-sur-Oger in der Côte des Blancs. Sie begann 2018 mit der Anwendung von biologischen und biodynamischen Anbaumethoden, und alle Weinberge sind seit 2019 in Umstellung. Ihre Methodik ist einfach: "Wenn ich mein Leben so sehr liebe, sind meine Weinberge zu 100% lebendig. Ohne Störungen, ohne Eingriff in die Säfte ... Ich lasse es gehen". Alle ihre Cuvées durchlaufen spontane Gärungen und Reifung in Edelstahl- und Eichenfässern, ohne Zusatz von Schwefel und ohne Schönung oder Filtration.

Im Jahr 2021 gewann Elise den Prix des Artisanes in der Kategorie Food & Wine, einen von ELLE und der LVMH Group organisierten Preis, der das außergewöhnliche Savoir-faire von talentierten weiblichen Handwerkerinnen in Handwerksberufen anerkennt. Im September 2022 wurde sie für den Winzer des Jahres in den Les Trophées Champenois Awards nominiert. Ihre Cuvées sind nun auf den renommierten Weinkarten von Michelin-Sterne-Restaurants in Champagne vertreten.

Elises Weine werden als kraftvoll, natürlich und voller Energie beschrieben. Sie ist bekannt für ihre Suche nach einzigartigen Trauben und unerwarteten Mischungen. Ihre Weine werden aus 100% lebendigen Weinbergen hergestellt, ohne Störungen und ohne Eingriff in die Säfte. Sie durchlaufen eine Reifung in Eiche und Gärung mit einheimischen Hefen. Ihr bekanntester Wein ist der "Chetillon de Haut", ein wandelbarer Champagner aus 100% Chardonnay, der im Laufe eines Abends zur Entfaltung kommt. Sie produziert auch einen Premier Cru Blanc de Noirs "Le Mont Chainqueux", der einzigartig ist, da er von einem einzigen Grundstück stammt und natürlich ist

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen