Gaspard Brochet: Pionierarbeit in der Champagnerwelt

 

Wir möchten Ihnen mitteilen, dass unser Online-Shop, der seit 12 Jahren Ihr zuverlässiger Anbieter für exklusive Winzer-Champagner und erlesene Weine war, einen bedeutenden Schritt in die Zukunft macht. Aufgrund der veralteten Technologie und um Ihnen ein verbessertes Einkaufserlebnis bieten zu können, haben wir beschlossen, zu einer neuen, moderneren Website umzuziehen.

 

Unser neuer Shop, www.assaggi-weinhandel.shop, bietet nicht nur eine viel bessere Suchfunktion und Zahlungsmöglichkeiten, sondern ist auch auf die heutigen Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten. Während wir den Übergang vollziehen, werden Sie feststellen, dass wir neue Produkte exklusiv auf dem neuen Shop listen und unsere bestehenden, hochwertigen Inhalte nutzen, um Sie über diesen Wechsel zu informieren.

 

Wir laden Sie herzlich ein, unseren neuen Shop zu besuchen und die Verbesserungen selbst zu erleben. Für jede Produktkategorie und jeden Produzenten, die Sie gewohnt sind, bieten wir direkte Links an, die Sie zu den entsprechenden Seiten auf unserer neuen Website führen.

 

Wir schätzen Ihre Treue und Geduld während dieses Übergangs und freuen uns darauf, Sie auf unserer neuen Plattform begrüßen zu dürfen.

Gaspard Brochet, eine herausragende Figur im Champagner-Sektor, hat sich mit seiner markanten Identität in der Branche einen Namen gemacht. In einer Familie mit starker Weinbautradition aufgewachsen, wandte er sich zunächst dem Grafikdesign zu, kehrte aber 2013 zu seinen vitikulturellen Wurzeln zurück. Im Jahr 2017 gründete er sein eigenes Weinetikett und übernahm 2019 die vollständige Leitung des 3,18 Hektar großen Familienweinguts. Bis 2022 wurden sämtliche Weine unter dem Namen Gaspard Brochet veröffentlicht, ein entscheidender Meilenstein in seiner Laufbahn.

Brochets Herangehensweise an den Weinbau ist eine Symbiose aus traditionellen Methoden und modernen Innovationen. Sein Verzicht auf künstliche Düngemittel oder Herbizide zeugt von seinem tiefen Umweltbewusstsein und der Achtung vor den natürlichen Weinherstellungsprozessen. Diese Philosophie setzt sich in seinem Keller fort, wo aufgrund fehlender moderner Ausrüstung traditionelle Verfahren Anwendung finden. Die daraus resultierenden Champagner bestechen durch ihre Komplexität, Länge und Genauigkeit, die die besonderen Merkmale des Ortes Ecueil hervorheben.

Die in Ecueil, Sacy und Villers aux Nodes gelegenen Weinberge werden akribisch gepflegt, wobei im Winter Bodenbearbeitung betrieben und das Wachstum natürlicher Vegetation gefördert wird. Brochets Engagement für den Umweltschutz zeigt sich auch in seiner Herstellung von Düngemitteln aus Pilzen und natürlichen Materialien zur Förderung des mikrobiellen Lebens.

Bei der Vinifikation setzt Brochet auf einfache, doch wirkungsvolle Techniken, um die Charakteristik jedes Terroirs, Jahrgangs und jeder Traubensorte durch spezifische Abfüllungen hervorzuheben. Die Trauben werden in optimaler Reife geerntet, was die Zugabe von Zucker unnötig macht. Der Wein fermentiert ca. 10 Monate in Fässern, und alle Kellerarbeiten erfolgen mittels Schwerkraft, um den Einsatz von Pumpen zu minimieren. Die Weine reifen 24 Monate lang und werden von Hand in der Kellerei für etwa 8 Wochen gerüttelt.

Brochets Weine sind hauptsächlich Einzellagen- und Einzeljahrgangsweine. Die Etiketten, entworfen von Brochet selbst und mit Illustrationen von Kevin KDT, symbolisieren verschiedene Bedeutungen. Die '333'-Cuvée, eine Kombination aus drei Jahrgängen, zeigt beispielsweise eine Zeichnung einer bedeutenden Person in seinem Leben. Die Bezeichnung "Tome" auf den Etiketten deutet auf die Anzahl der produzierten Jahrgänge hin.

Mit einer jährlichen Produktion von etwa 8.000 Flaschen hat das kleine Weingut von Gaspard Brochet aufgrund seiner einzigartigen und herausragenden Qualität Anerkennung gefunden. Die familiäre Verbindung zum Handwerk, als Neffe von Emmanuel Brochet, spiegelt sich in seiner Hingabe und den erhaltenen Auszeichnungen wider.

 

 

  Wir möchten Ihnen mitteilen, dass unser Online-Shop, der seit 12 Jahren Ihr zuverlässiger Anbieter für exklusive Winzer-Champagner und erlesene Weine war, einen bedeutenden Schritt in die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gaspard Brochet: Pionierarbeit in der Champagnerwelt

 

Wir möchten Ihnen mitteilen, dass unser Online-Shop, der seit 12 Jahren Ihr zuverlässiger Anbieter für exklusive Winzer-Champagner und erlesene Weine war, einen bedeutenden Schritt in die Zukunft macht. Aufgrund der veralteten Technologie und um Ihnen ein verbessertes Einkaufserlebnis bieten zu können, haben wir beschlossen, zu einer neuen, moderneren Website umzuziehen.

 

Unser neuer Shop, www.assaggi-weinhandel.shop, bietet nicht nur eine viel bessere Suchfunktion und Zahlungsmöglichkeiten, sondern ist auch auf die heutigen Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten. Während wir den Übergang vollziehen, werden Sie feststellen, dass wir neue Produkte exklusiv auf dem neuen Shop listen und unsere bestehenden, hochwertigen Inhalte nutzen, um Sie über diesen Wechsel zu informieren.

 

Wir laden Sie herzlich ein, unseren neuen Shop zu besuchen und die Verbesserungen selbst zu erleben. Für jede Produktkategorie und jeden Produzenten, die Sie gewohnt sind, bieten wir direkte Links an, die Sie zu den entsprechenden Seiten auf unserer neuen Website führen.

 

Wir schätzen Ihre Treue und Geduld während dieses Übergangs und freuen uns darauf, Sie auf unserer neuen Plattform begrüßen zu dürfen.

Gaspard Brochet, eine herausragende Figur im Champagner-Sektor, hat sich mit seiner markanten Identität in der Branche einen Namen gemacht. In einer Familie mit starker Weinbautradition aufgewachsen, wandte er sich zunächst dem Grafikdesign zu, kehrte aber 2013 zu seinen vitikulturellen Wurzeln zurück. Im Jahr 2017 gründete er sein eigenes Weinetikett und übernahm 2019 die vollständige Leitung des 3,18 Hektar großen Familienweinguts. Bis 2022 wurden sämtliche Weine unter dem Namen Gaspard Brochet veröffentlicht, ein entscheidender Meilenstein in seiner Laufbahn.

Brochets Herangehensweise an den Weinbau ist eine Symbiose aus traditionellen Methoden und modernen Innovationen. Sein Verzicht auf künstliche Düngemittel oder Herbizide zeugt von seinem tiefen Umweltbewusstsein und der Achtung vor den natürlichen Weinherstellungsprozessen. Diese Philosophie setzt sich in seinem Keller fort, wo aufgrund fehlender moderner Ausrüstung traditionelle Verfahren Anwendung finden. Die daraus resultierenden Champagner bestechen durch ihre Komplexität, Länge und Genauigkeit, die die besonderen Merkmale des Ortes Ecueil hervorheben.

Die in Ecueil, Sacy und Villers aux Nodes gelegenen Weinberge werden akribisch gepflegt, wobei im Winter Bodenbearbeitung betrieben und das Wachstum natürlicher Vegetation gefördert wird. Brochets Engagement für den Umweltschutz zeigt sich auch in seiner Herstellung von Düngemitteln aus Pilzen und natürlichen Materialien zur Förderung des mikrobiellen Lebens.

Bei der Vinifikation setzt Brochet auf einfache, doch wirkungsvolle Techniken, um die Charakteristik jedes Terroirs, Jahrgangs und jeder Traubensorte durch spezifische Abfüllungen hervorzuheben. Die Trauben werden in optimaler Reife geerntet, was die Zugabe von Zucker unnötig macht. Der Wein fermentiert ca. 10 Monate in Fässern, und alle Kellerarbeiten erfolgen mittels Schwerkraft, um den Einsatz von Pumpen zu minimieren. Die Weine reifen 24 Monate lang und werden von Hand in der Kellerei für etwa 8 Wochen gerüttelt.

Brochets Weine sind hauptsächlich Einzellagen- und Einzeljahrgangsweine. Die Etiketten, entworfen von Brochet selbst und mit Illustrationen von Kevin KDT, symbolisieren verschiedene Bedeutungen. Die '333'-Cuvée, eine Kombination aus drei Jahrgängen, zeigt beispielsweise eine Zeichnung einer bedeutenden Person in seinem Leben. Die Bezeichnung "Tome" auf den Etiketten deutet auf die Anzahl der produzierten Jahrgänge hin.

Mit einer jährlichen Produktion von etwa 8.000 Flaschen hat das kleine Weingut von Gaspard Brochet aufgrund seiner einzigartigen und herausragenden Qualität Anerkennung gefunden. Die familiäre Verbindung zum Handwerk, als Neffe von Emmanuel Brochet, spiegelt sich in seiner Hingabe und den erhaltenen Auszeichnungen wider.

 

 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen