Leclerc Minard: Kunstvolle Meunier-Meisterwerke

Leclerc Minard, ein aufstrebender Name in der Welt der Coteaux Champenois, hat sich mit zwei außergewöhnlichen Weinen einen Namen gemacht: "La Trame Noire" und "Le Chemin des Roses". Beide aus der Meunier-Traube hergestellt, verkörpern sie die Einzigartigkeit und die seltene Handwerkskunst des Hauses.

La Trame Noire: Ein Meunier-Unikat

  • Herkunft: Gewonnen aus sorgfältig ausgewählten Meunier-Trauben von spezifischen Parzellen.
  • Limitierte Produktion: Mit nur 288 Flaschen ist dieser Wein ein exklusives Sammlerstück.
  • Geschmacksprofil: "La Trame Noire" zeichnet sich durch seine Intensität und Komplexität aus, die ein Spiegelbild des Terroirs und der sorgfältigen Weinbereitung sind.

Le Chemin des Roses: Ein Meunier von Distinktion

  • Lage: Die Trauben stammen aus Courmas und dem Vallée de l'Ardre, bekannt für ihre hervorragenden Meunier-Trauben.
  • Seltenheit: Mit einer Produktion von nur 292 Flaschen ist "Le Chemin des Roses" ein weiteres Beispiel für die Exklusivität des Hauses Leclerc Minard.
  • Charakter: Dieser Wein besticht durch seine elegante Struktur und feine Aromatik, die ihn zu einem besonderen Genuss machen.

Leclerc Minard’s Hingabe zur Qualität und ihre Fähigkeit, das Beste aus der Meunier-Traube herauszuholen, machen sie zu einem aufregenden Namen unter Kennern und Sammlern. Mit ihrer begrenzten Produktion und dem Fokus auf Qualität sind "La Trame Noire" und "Le Chemin des Roses" nicht nur erlesene Weine, sondern auch begehrte Sammlerstücke.

 

Leclerc Minard, ein aufstrebender Name in der Welt der Coteaux Champenois, hat sich mit zwei außergewöhnlichen Weinen einen Namen gemacht: "La Trame Noire" und "Le Chemin des Roses". Beide aus der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Leclerc Minard: Kunstvolle Meunier-Meisterwerke

Leclerc Minard, ein aufstrebender Name in der Welt der Coteaux Champenois, hat sich mit zwei außergewöhnlichen Weinen einen Namen gemacht: "La Trame Noire" und "Le Chemin des Roses". Beide aus der Meunier-Traube hergestellt, verkörpern sie die Einzigartigkeit und die seltene Handwerkskunst des Hauses.

La Trame Noire: Ein Meunier-Unikat

  • Herkunft: Gewonnen aus sorgfältig ausgewählten Meunier-Trauben von spezifischen Parzellen.
  • Limitierte Produktion: Mit nur 288 Flaschen ist dieser Wein ein exklusives Sammlerstück.
  • Geschmacksprofil: "La Trame Noire" zeichnet sich durch seine Intensität und Komplexität aus, die ein Spiegelbild des Terroirs und der sorgfältigen Weinbereitung sind.

Le Chemin des Roses: Ein Meunier von Distinktion

  • Lage: Die Trauben stammen aus Courmas und dem Vallée de l'Ardre, bekannt für ihre hervorragenden Meunier-Trauben.
  • Seltenheit: Mit einer Produktion von nur 292 Flaschen ist "Le Chemin des Roses" ein weiteres Beispiel für die Exklusivität des Hauses Leclerc Minard.
  • Charakter: Dieser Wein besticht durch seine elegante Struktur und feine Aromatik, die ihn zu einem besonderen Genuss machen.

Leclerc Minard’s Hingabe zur Qualität und ihre Fähigkeit, das Beste aus der Meunier-Traube herauszuholen, machen sie zu einem aufregenden Namen unter Kennern und Sammlern. Mit ihrer begrenzten Produktion und dem Fokus auf Qualität sind "La Trame Noire" und "Le Chemin des Roses" nicht nur erlesene Weine, sondern auch begehrte Sammlerstücke.

 

Topseller
TIPP!
Leclere-Minard Côteaux Champenois Blanc Le Chemin des Roses 2020 Leclere-Minard Côteaux Champenois Blanc Le...
Inhalt 0.75 Liter (63,33 € * / 1 Liter)
47,50 € *
Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Leclere-Minard Côteaux Champenois Blanc Le Chemin des Roses 2020 Leclere-Minard Côteaux Champenois Blanc Le...
Le Chemin des Roses" von Leclerc Minard ist eine meisterhafte Darstellung der Meunier-Traube. Die Trauben stammen aus den renommierten Lagen von Courmas und dem Vallée de l'Ardre. Mit nur 292 produzierten Flaschen verkörpert dieser Wein...
Inhalt 0.75 Liter (63,33 € * / 1 Liter)
47,50 € *
Zuletzt angesehen