Die Reinheit und Eleganz burgundischer Weißweine von Domaine Hubert Lamy

Hubert Lamys Vermächtnis wird von seinem Sohn Olivier Lamy fortgesetzt, der seit 1995 aktiv in das Familienweingut involviert ist. Olivier verfolgt eine etwas andere Herangehensweise an die Weinherstellung als sein Vater und legt Wert auf eine eher zurückhaltende Vorgehensweise im Keller, um den natürlichen Charakter der Trauben und des Terroirs zur Geltung zu bringen.

Wie sein Vater engagiert sich auch Olivier für biodynamische und organische Anbaumethoden und hat das Weingut in Saint-Aubin weiter ausgebaut. Unter seiner Führung hat das Domaine Hubert Lamy einen Ruf für außergewöhnliche Weißweine erlangt, insbesondere aus Premier Cru-Weinbergen wie Les Frionnes und Derrière Chez Edouard.

Oliviers Weine sind bekannt für ihre Reinheit, Feinheit und Eleganz, mit einem sanften Einsatz von Eiche und einem Fokus auf Frische und Mineralität. Seine Herangehensweise an die Weinherstellung basiert auf einem tiefen Respekt für das Land und das einzigartige Terroir von Saint-Aubin, und er wird als einer der innovativsten und aufregendsten Winzer in Burgund heute anerkannt.

Insgesamt haben die Beiträge von Olivier Lamy dazu beigetragen, dass das Domaine Hubert Lamy sich als einer der führenden Produzenten von Weißweinen aus Burgund etabliert hat und dafür gesorgt, dass das Vermächtnis seines Vaters noch für viele Generationen weiterleben wird.

Hubert Lamys Vermächtnis wird von seinem Sohn Olivier Lamy fortgesetzt, der seit 1995 aktiv in das Familienweingut involviert ist. Olivier verfolgt eine etwas andere Herangehensweise an die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Die Reinheit und Eleganz burgundischer Weißweine von Domaine Hubert Lamy

Hubert Lamys Vermächtnis wird von seinem Sohn Olivier Lamy fortgesetzt, der seit 1995 aktiv in das Familienweingut involviert ist. Olivier verfolgt eine etwas andere Herangehensweise an die Weinherstellung als sein Vater und legt Wert auf eine eher zurückhaltende Vorgehensweise im Keller, um den natürlichen Charakter der Trauben und des Terroirs zur Geltung zu bringen.

Wie sein Vater engagiert sich auch Olivier für biodynamische und organische Anbaumethoden und hat das Weingut in Saint-Aubin weiter ausgebaut. Unter seiner Führung hat das Domaine Hubert Lamy einen Ruf für außergewöhnliche Weißweine erlangt, insbesondere aus Premier Cru-Weinbergen wie Les Frionnes und Derrière Chez Edouard.

Oliviers Weine sind bekannt für ihre Reinheit, Feinheit und Eleganz, mit einem sanften Einsatz von Eiche und einem Fokus auf Frische und Mineralität. Seine Herangehensweise an die Weinherstellung basiert auf einem tiefen Respekt für das Land und das einzigartige Terroir von Saint-Aubin, und er wird als einer der innovativsten und aufregendsten Winzer in Burgund heute anerkannt.

Insgesamt haben die Beiträge von Olivier Lamy dazu beigetragen, dass das Domaine Hubert Lamy sich als einer der führenden Produzenten von Weißweinen aus Burgund etabliert hat und dafür gesorgt, dass das Vermächtnis seines Vaters noch für viele Generationen weiterleben wird.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen