Santeneys Weinjuwel: Domaine Emma et Christian Sorine

Das Weingut Domaine Emma et Christian Sorine in Santenay stellt sich geschickt auf die sich verändernden Dynamiken des Burgunder Weinmarktes ein. Während klassische Appellationen wie Meursault, Puligny und Chassagne-Montrachet zunehmend teurer werden, gewinnt Santenay an Anerkennung für sein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Diese Verschiebung der Aufmerksamkeit der Verbraucher hin zu erschwinglicheren Regionen wie Santenay ermöglicht es Produzenten wie Sorine, in ihre Weinherstellungstechniken und Weinbergverwaltung zu investieren und diese zu verbessern.

Domaine Emma et Christian Sorine produziert eine Vielzahl von Weinen, darunter den bemerkenswerten "CHASSAGNE MONTRACHE RGE 22 VV SORINE" und "SANTENAY BLC 21 SORINE". Ein weiterer bemerkenswerter Wein aus ihrem Portfolio ist der "SANTENAY BLC 22 EN CHARRON SORINE", der die charakteristischen Eigenschaften des Santenay-Terroirs verkörpert.

Die Böden von Santenay sind besonders speziell und tragen wesentlich zur Qualität und Einzigartigkeit seiner Weine bei. Die Region ist bekannt für ihre vielfältige Bodenzusammensetzung, die hauptsächlich aus Kalkstein gemischt mit Mergel, Ton und Kieseln besteht. Diese Kombination führt zu Weinen mit einer einzigartigen Mineralität und Komplexität. Die Präsenz von Kalkstein ist besonders vorteilhaft für Chardonnay-Trauben, wie bei ihren "SANTENAY BLC" Weinen zu sehen, die zu ihrer knackigen Säure und eleganten Struktur beitragen.

Darüber hinaus legen die Weinbergverwaltung und die Weinherstellungspraktiken bei Domaine Emma et Christian Sorine großen Wert auf Reinheit und Terroirausdruck. Obwohl sie sich gegen eine biologische Zertifizierung entschieden haben, entsprechen ihre Praktiken vielen Grundsätzen des ökologischen Landbaus, mit einem Fokus auf nachhaltige und umweltfreundliche Methoden.

Die zunehmende Aufmerksamkeit für Regionen wie Santenay ist eine positive Entwicklung für Weingüter wie Domaine Sorine, da sie ihnen ermöglicht, in ihre Weinberge und Produktionsmethoden zu reinvestieren. Dies führt wiederum zu hochwertigeren Weinen, die weiterhin anspruchsvolle Weinliebhaber anziehen, die außerhalb der bekannteren (und oft teureren) Appellationen Burgunds nach Wert suchen.

 

Das Weingut Domaine Emma et Christian Sorine in Santenay stellt sich geschickt auf die sich verändernden Dynamiken des Burgunder Weinmarktes ein. Während klassische Appellationen wie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Santeneys Weinjuwel: Domaine Emma et Christian Sorine

Das Weingut Domaine Emma et Christian Sorine in Santenay stellt sich geschickt auf die sich verändernden Dynamiken des Burgunder Weinmarktes ein. Während klassische Appellationen wie Meursault, Puligny und Chassagne-Montrachet zunehmend teurer werden, gewinnt Santenay an Anerkennung für sein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Diese Verschiebung der Aufmerksamkeit der Verbraucher hin zu erschwinglicheren Regionen wie Santenay ermöglicht es Produzenten wie Sorine, in ihre Weinherstellungstechniken und Weinbergverwaltung zu investieren und diese zu verbessern.

Domaine Emma et Christian Sorine produziert eine Vielzahl von Weinen, darunter den bemerkenswerten "CHASSAGNE MONTRACHE RGE 22 VV SORINE" und "SANTENAY BLC 21 SORINE". Ein weiterer bemerkenswerter Wein aus ihrem Portfolio ist der "SANTENAY BLC 22 EN CHARRON SORINE", der die charakteristischen Eigenschaften des Santenay-Terroirs verkörpert.

Die Böden von Santenay sind besonders speziell und tragen wesentlich zur Qualität und Einzigartigkeit seiner Weine bei. Die Region ist bekannt für ihre vielfältige Bodenzusammensetzung, die hauptsächlich aus Kalkstein gemischt mit Mergel, Ton und Kieseln besteht. Diese Kombination führt zu Weinen mit einer einzigartigen Mineralität und Komplexität. Die Präsenz von Kalkstein ist besonders vorteilhaft für Chardonnay-Trauben, wie bei ihren "SANTENAY BLC" Weinen zu sehen, die zu ihrer knackigen Säure und eleganten Struktur beitragen.

Darüber hinaus legen die Weinbergverwaltung und die Weinherstellungspraktiken bei Domaine Emma et Christian Sorine großen Wert auf Reinheit und Terroirausdruck. Obwohl sie sich gegen eine biologische Zertifizierung entschieden haben, entsprechen ihre Praktiken vielen Grundsätzen des ökologischen Landbaus, mit einem Fokus auf nachhaltige und umweltfreundliche Methoden.

Die zunehmende Aufmerksamkeit für Regionen wie Santenay ist eine positive Entwicklung für Weingüter wie Domaine Sorine, da sie ihnen ermöglicht, in ihre Weinberge und Produktionsmethoden zu reinvestieren. Dies führt wiederum zu hochwertigeren Weinen, die weiterhin anspruchsvolle Weinliebhaber anziehen, die außerhalb der bekannteren (und oft teureren) Appellationen Burgunds nach Wert suchen.

 

Topseller
TIPP!
Sorine et Fils Chassagne-Montrachet Les Benoites 2021 Sorine et Fils Chassagne-Montrachet Les...
Inhalt 0.75 Liter (66,65 € * / 1 Liter)
49,99 € *
TIPP!
Sorine et Fils Santanay Blanc 2022 Sorine et Fils Santanay Blanc 2022
Inhalt 0.75 Liter (39,93 € * / 1 Liter)
29,95 € *
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Sorine et Fils Chassagne-Montrachet Les Benoites 2021 Sorine et Fils Chassagne-Montrachet Les...
Jahrgang: 2021 Region: Chassagne-Montrachet, Burgund, Frankreich Rebsorte: Chardonnay Merkmale: Der Wein dürfte ein komplexes Bouquet präsentieren, typisch für Chassagne-Montrachet, mit Nuancen von reifen Steinfrüchten, vielleicht...
Inhalt 0.75 Liter (66,65 € * / 1 Liter)
49,99 € *
TIPP!
Sorine et Fils Santanay Blanc 2022 Sorine et Fils Santanay Blanc 2022
Jahrgang: 2022 Region: Santenay, Burgund, Frankreich Rebsorte: Chardonnay Charakteristika: Dieser Jahrgang zeichnet sich wahrscheinlich durch ein lebhaftes und frisches Profil aus, mit einem aromatischen Spektrum, das grünen Apfel,...
Inhalt 0.75 Liter (39,93 € * / 1 Liter)
29,95 € *
Zuletzt angesehen